Montag, 1. Oktober 2012

dOCUMENTA (13)

























Da fahre ich zum ersten Mal zur dOCUMENTA und verbringe den ersten Tag erkältet im Hotelzimmerbett. Am zweiten Tag ging es dann trotzdem los (bestückt mit vielen Filmen) und nach dem ersten Foto im schönen Hugenottenhaus waren die Kamera-Batterien leer. Ohne akustische Vorwarnung. Viele analoge Lücken bis zum Batterienkauf taten sich vor mir auf.
Kommentar veröffentlichen